×

Tag der Beeidigten und Ermächtigten am 04.06.2021

Der Tag der Beeidigten und Ermächtigten wird in diesem Jahr (hoffentlich ausnahmsweise) komplett digital stattfinden. Die Referenten werden sich am 04.06.2021 zu den vereinbarten Zeitfenstern im VKU-Forum in der Invalidenstraße 91 einfinden und dort unter Einhaltung aller notwendigen Sicherheitsvorkehrungen vor einer Kamera ihren Vortrag für unsere Mitglieder an ihren PC-Monitoren im Büro bzw. Arbeitszimmer halten. Die Mitglieder werden aktiv am Vortrag teilhaben können; Rückfragen, Wortmeldungen und Diskussionen werden möglich sein. Das Ziel ist auch in diesem Jahr wieder Fortbilden, kritisch Hinterfragen und, soweit es digital geht, Netzwerken. Die Entscheidung für ein digitales Format fiel aufgrund der Situation um Covid-19 und der damit verbundenen Planungsunsicherheit. Denn so haben wir in jedem Fall einen Temin und können uns alle sehen!

Folgende Themen werden behandelt:

  • Supervision und Abgrenzung, XENION
  • E-Akte im Arbeitsalltag, Dr. Michael Gädeke, Sozialgericht Berlin
  • Workshop zum StGB AT mit Übersetzungsproblematiken, RiAG Oliver Hübner-Rymarzewicz & Christin Dallmann
  • Arbeit als Schöffe, Richard Delaney
  • Zusammenarbeit mit Schöffen, VRiLG Reineke
  • Das Handelsregister,  Dr. Johannes Lang, AG Charlottenburg
  • Legal Tech, Holger Knoblauch
  • audiovisuelle Aufzeichnung von Dolmetschervernehmungen in der Praxis des LKA Berlin, KHK Glatzel, LKA 115
  • Leitlinie Gerichtsdolmetschen, Svetlana Altuhova-Ossadnik

Die Veranstaltung kann bis zum 01.06.2021 für € 120 gebucht werden, die Buchung ist ab sofort auch für Mitglieder unserer Partnerverbände möglich.

Das vollständige Programm finden Sie hier.


Dolmetscher Übersetzer

Hier finden Sie Experten für eine Vielzahl von Sprachen und Fachgebieten

Seminar-
Angebot

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

bdue xing twitter facebook youtube pinterest linkedin mybdue

BB

facebook
×